Unternehmen

Unsere Firmengeschichte seit 131 Jahren

Die Decker SA ist ein Familienunternehmen, das 1884 von Jules Decker gegründet wurde.

Das Unternehmen hat sich im Laufe der Zeit in verschiedenen Bereichen entwickelt und hat sich dann auf industrielle Blecharbeiten spezialisiert. In den 1980er Jahren wird es in diesem Sektor eines der aktivsten Unternehmen im Kanton Neuchâtel. Aufgrund seiner Erfahrung und Expertise hat die Decker SA  2011 ihre Aktivitäten um den Sektor Metallkonstruktionen für das Bauwesen erweitert.

Die Decker SA ist vor allem ein Team von Fachleuten, das im Dienst seiner Kunden Projekte realisiert, von den einfachsten bis zu den kompliziertesten, und hierbei die geeigneten Lösungen untersucht.

Dank eines modernen Maschinenparks liefert unser Unternehmen komplexe Hightech-Lösungen  im Bereich der Blechbearbeitung.

Capture1

  • 1884 Gründung des Unternehmens Decker in Neuchâtel
  • 1898 Gründung einer Fabrik für Schmuckelemente
  • 1919 Decker SA wird eine Aktiengesellschaft
  • 1964 Bau einer neuen Werkstatt in Cornaux
  • 1974 Bau einer zweiten Halle
  • 1990 Bau einer dritten Halle
  • 2011 Gründung des Sektors Metallkonstruktion für das Bauwesen
  • 2012 Gründung eines Werks in Bosnien-Herzegowina

Usine decker